Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ferien in der Playa  Brava und Umgebung - ein perfekter, abwechslungsreicher Urlaub an der Costa Brava!

Etwa 1250 km und 12 Autostunden von Köln entfernt, liegt die ruhige  Feriensiedlung Playa Brava an der südlichen Costa Brava, zwischen den Badeorten Tossa de Mar und Lloret de Mar (beide jeweils ca. 5km entfernt).

In der Urbanisation Playa Brava finden Sie unser Haus Smaragdina an den Hängen eines Bergeinschnittes mit Blick auf Pinienwälder und das Mittelmeer.

Zu der Urbanisation gehört ein sehr schön gelegenes Schwimmbad mit Kinderbecken und Bar.

Direkt von der Urbanisation aus, erreichen Sie die kleine Badebucht Cala Morisca und nur ca. 1km entfernt liegt die größere Badebucht Cala Canyelles, dort befindet sich ein Restaurant mit PKW-Parkplatz, der Bootshafen Club Nautico mit mietbaren Bootsliegeplätzen  und eine Wasserskischule.

 

FÜR GENIEßER:  Schon mal etwas von der L`Albera gehört?
Dieses Weingebiet im nördlichen Hinterland der Costa Brava lädt ein zu einem Besuch in Kellereien und Kooperativen, zum Beispiel in Garriguella, Eespolla und Rabòs.
Hier werden auch kostenfrei Degustationen angeboten.

ESSEN UND TRINKEN: Seehecht, Muscheln, Gambas und anderes Meeresgetier kommt an der Costa Brava fangfrisch auf den Tisch - gegrillt und mit etwas Knoblauch und Petersilie garniert.
Eine besondere Spezialität: Suquet de peix, ein Fischentopf mit Kartoffeln und Tomaten gemischt.

Die kulturelle, kommerzielle und unterhaltungsorientierte Metropole Barcelona ist in ungefähr 1 Stunde, in ca. 80 km Entfernung, per Auto, Bahn oder Bus erreichbar und allemal einen Tagesausflug wert .
Auch die an kulturgeschichtlichem Erbe reiche katalanische Provinzhauptstadt Girona liegt nur in etwa 40 km Entfernung. Girona hat eine wunderbare Altstadt und eine sehr sehenswerte Kathedrale.

FÜR SPORTLER:Nur wenige  Kilometer im Hinterland befindet sich das Naturschutzgebiet der "Serra del Montseny", in dem Sie bis auf 1.700 m  Höhe hoch wandern oder fahren können und  Interessierte gute Bedingungen für das Mountainbikefahren, Drachenfliegen  und Para - Gliding vorfinden. 

FÜR GOLFER: Jüngst wurde die Costa Brava zur aufstrebendsten Golfdestination der Welt durch die Mitglieder der International Association of Golf Tour Operators (IAGTO) gewählt. Bei dieser Wahl hat sich die Costa Brava gegen renommierte Golfdestinationen durchgesetzt.
In Katalonien finden Sie fast 40 Plätze, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen. Man hat die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden, zwischen Pitch&Putt und herkömmlichen Golf und zwischen diversen Landschaftsbereichen: mit Meer im Hintergrund, einem sich am Horizont abhebenden Pinienwald oder lieber in den Bergen, im Schatten hochaufragender Pyrenäengipfel.
Auf die Entscheidung der PGA, Katalonien zu ihrem Winterquartier auszuwählen, hat mit Sicherheit die Qualität und hervorragende Pflege der Plätze starken Einfluss gehabt.

 

 

ImpressumFerienhaus Smaragdina

 

Ferienhaus Smaragdina - Urlaub an der Costa Brava

Bildergalerie